Abschied der Viertklässler

Trotz der Wirrungen der Corona-Krise haben die Viertklässler der Geschwister Devries Grundschule einen schönen und emotionalen Abschluss feiern können. Sie zogen zunächst durch das Spalier der Erst- bis Drittklässler, die sich die Gelegenheit nicht nehmen lassen wollten, ihre "Großen" zu verabschieden. Danach ging es zur freien evangelischen Gemeinde. Hier konnte bei bestem Wetter unter freiem Himmel ein Abschlussgottesdienst gefeiert werden, bei dem auch die Eltern die Möglichkeit hatten, sich von der Schule und der Grundschulzeit zu verabschieden.

Wir wünschen allen Kindern tolle Ferien! Ihr habt sie euch wirklich verdient! Ganz besonders den Viertklässlern wünscht das ganze Kollegium der Geschwister Devries Schule einen erfolgreichen Start an der weiterführenden Schule. Vergesst uns nicht und kommt uns doch einmal bei Gelegenheit besuchen!


 
 

Den Inhalt dieser Seite teilen