Bundesjugendspiele 2019

Am 06.06.2019 fanden die diesjährigen Bundesjugendspiele statt. Die gesamte Geschwister-Devries-Schule feierte dieses Sportfest als gemeinschaftliche Aktion. Nach dem Einzug der Klassen in das Stadion machten sich alle Athleten erst einmal richtig warm. Sie wurden dabei von einigen mutigen Viertklässlern angeleitet. Danach konnten die Wettkämpfe beginnen!

Alle Kinder haben sich richtig angestrengt und unter dem Jubel der Mitschüler ihr Bestes gegeben: Ob beim Wurf, dem Sprint, dem Weitsprung oder der Langstrecke. Wenn gerade keine Disziplin auf dem Plan stand, haben die Kinder fröhlich gespielt oder sich mit Freunden bei den Spaß-Stationen gemessen. Bei Dosenwurf, Sackhüpfen oder Tauziehen verging die Zeit wie im Flug. Zum Abschluss zogen die erschöpften, aber glücklichen Sportler unter Applaus aller Zuschauer zu ihren Plätzen und warteten gespannt. Denn die Siegerklassen der Pendelstaffel-Wettbewerbe wollten zurecht für ihre tollen Leistungen geehrt werden.

 

Die Geschwister-Devries-Grundschule bedankt sich bei allen Eltern, Helfern, Lehrern und natürlich bei den Kindern für diese sehr gelungenen Bundesjugendspiele! 


 
 


 
 

Den Inhalt dieser Seite teilen