Bild vergrößern

Mannschaftsfoto der Geschwister Devries Schule Uedem

Bild vergrößern

Mannschaftsfoto der St. Georg-Schule Goch

Fußballturnier der Jungen 2017

Fußballturnier der Jungen 2017

Am 20.2. 2017 fand das alljährliche Fußballturnier für die Jungen statt. Für die Geschwister-Devries-Schule spielten und kämpften Erik Bongers, Fabio Kloep, Matthias Werland, Levin Terlinden, Henry Willems, Julian Metzner, Julian Fluhr, Johann Reck, Vincent Vierkotten und Ibrahim Ezer. Nach Siegen gegen die Karl-Leisner-Schule Kleve, die Petrus-Canisius-Schule Weeze und den Titelverteidiger St. Hubertus-Schule Kevelaer erreichten die Jungen das Endspiel. Gegner dort war die Mannschaft der St. Georg-Schule Goch. Goch präsentierte sich mannschaftlich sehr geschlossen und einsatzfreudig. St. Georg ging mit 1:0 in Führung. Während bei Uedem etwas die Kräfte schwanden, konnte Goch noch einen krachenden Lattentreffer verzeichnen, so dass das Spiel schließlich nicht unverdient 1:0 für Goch endete. So sicherte sich die Mannschaft nach längerer Zeit mal wieder den Titel und den Wanderpokal. Im Spiel um Platz 3 siegte die Freiherr-von-Motzfeld-Schule Pfalzdorf mit 3:1 gegen die Karl-Leisner-Schule Kleve. Als Zeitwächter und Ergebniswart fungierte an dem Vormittag erneut Johann Recks Vater Thomas. Die Schiedsrichter und das Abbauteam stellte die benachbarte Hanns-Dieter-Hüsch-Schule. Die Firma Derbystar hatte wie schon beim Mädchenturnier großzügig gesponsert und stellte nicht nur den Turnierball Brillant-s-light, sondern auch einen Ball für jedes teilnehmende Team. Dies waren neben den bereits genannten die Mannschaften Marienwasser Weeze sowie An den Linden Kleve. Die Bäckerei Karl spendierte für alle Spieler und Betreuer jeweils eine Gebäckstange.


 
 

Den Inhalt dieser Seite teilen