Rückkehr zum Präsenzunterricht

Sehr geehrte Eltern,

wir starten am 31.05.2021 wieder mit dem Präsenzunterricht. Die Busse fahren wieder regulär. In der nächsten Woche erhalten Sie von Ihrer Klassenleitung den aktuellen Stundenplan. Die (Not-)Betreuung endet damit am 28.05.2021. Der normale OGS-Betrieb beginnt dann wieder am 31.05.2021.

Folgende Maßnahmen bleiben bestehen:

  • Alle Personen, die sich im Rahmen der schulischen Nutzung in einem Schulgebäude oder auf einem Schulgrundstück aufhalten, sind verpflichtet, während dieser Zeit eine medizinische Maske zu tragen.
  • Im Präsenzunterricht (in Klassenstärke) ist das Tragen einer medizinischen Maske auch am Sitzplatz im Unterricht weiterhin verpflichtend. Eltern treffen letztlich die Entscheidung, ob ihre Kinder eine Alltagsmaske tragen sollen. Wir empfehlen dringend die medizinischen Masken, da im Klassenraum der 1,5 m Abstand nicht eingehalten werden kann!

  • Jedes Kind wird pro Woche 2x getestet (Pooltest). Jede in der Schule tätige Person wird 2x getestet.
  • Auch eine Mischung von Schüergruppen ist wieder möglich.
  • Sportunterricht wird in der Halle weiterhin mit Maske stattfinden. Auf dem Sportplatz kann auf das Tragen der Maske verzichtet werden. Die Sportlehrkräfte berücksichtigen bei ihrer Unterrichtsplanung die besondere Situation.
  • Bis zu den Sommerferien werden wir keinen Schwimmunterricht anbieten.

Weitere Informationen finden Sie auf der Seite des Schulministeriums.

Wir freuen uns auf Ihre Kinder! Bleiben Sie gesund!

Mit freundlichem Gruß

Ihre Schulleitung

 

 

Freie Tage im Mai und Juni:

24.05.-25.05.2021    Pfingsten

03.06.2021               Fronleichnam

04.06.2021               bewegl. Ferientag, keine Betreuung – kein Unterricht

10.06.2021               alle Klassen haben Unterricht bis 11.30 Uhr, schulinterne Lehrerfortbildung, OGS findet statt


 
 

Den Inhalt dieser Seite teilen