Spende der Uedemer Theatergruppe "Rückenwind"

Die Uedemer Theatergruppe "Rückenwind" spendete am 14.1. 2018 den Großteil ihrer Einnahmen aus der letzten Produktion "Kaviar trifft Currywurst" an die Geschwister-Devries-Schule. Durch den Kinofilm "Ich.Du.Inklusion. (wenn Anspruch auf Wirklichkeit trifft)" angeregt entschied sich die Gruppe dazu, mit der Spendensumme das inklusive Lernen an der Schule zu unterstützen. Mit 1300,-€ fiel die Unterstützung sehr großzügig aus. Das Geld wurde im Rahmen einer Feier, bei der auch das Theaterstück selbst auf DVD präsentiert wurde, an den kommissarischen Schulleiter Georg Verhoeven übergeben.


 
 

Den Inhalt dieser Seite teilen